Generation Family
Movement


Gemeinsam in Verbindung gehen

wöchentlicher Offline-Kurs

Infos


Eltern-Kind Tanzen hat man früher gesagt – wir nennen dies nun Genration Family Movement und dabei sind nicht nur kleine Kids mit ihren Eltern sondern auch alle generationenübergreifend eingeladen. Ob Opa mit Enkelin, Mutter und Tochter, Papa mit Baby oder Tante und Neffe, jegliche Kombination ist möglich.

Dabei geht es in den Stunden um die Verbindung zwischeneinander, das aufeinander acht geben, das miteinander Bewegen, Lachen, Rücksicht nehmen und Genießen von Bewegung, Musik und Tanz.

Wichtig ist, dass jeder Pausen machen kann, in die Beobachterrolle hineinschlüpfen kann um sich und auch sein Familienmitglied oder auch ein Gruppenmitglied näher kennenzulernen.

Die Sprache des Körpers ist unsere primäre Ausdrucksform, und diese gilt es zu erforschen um auch die Sprache eines anderen Menschen und des eigenen Familienmitglieds verstehen zu können.

Wir freuen uns auf diesen experimentiellen Kurs, ohne Leistungsdruck, Zwang oder gar einer gewissen Ästhetik die es zu erfüllen gibt. Unser Motto ist einfach Beobachten, Spüren und Kreieren – und dabei das Leben so richtig zelebrieren!

Einfach ausprobieren!


Hier geht’s zur Anmeldung der Schnupperstunde am 22. Februar 2023 von 14:30-15:30.

Wir freuen uns auf Euch!